Zuchtwert (Breed)

Erklärung zum Zuchtwert (Breed) bei Kampfhaustieren!

Da diese Frage: “Was ist ein Zuchtwert (Breed)?” immer wieder unter meinen Youtube Videos auftaucht, möchte ich in diesem schriftlichen Guide etwas genauer darauf eingehen.

Qualitätstufe

Die Kampfhaustiere in World of Warcraft haben alle vorgegebene Zuchtwerte. Einige Haustiere haben nur einen Zuchtwert, andere wiederum gleich mehrere. Auch die Qualität spielt hier eine Rolle. Es gibt 5 Qualität Stufen:

 

  • Schlecht (grau)
  • Gewöhnlich (weiß)
  • Außergewöhnlich (grün)  
  • Selten (blau)
  • Episch (lila)
  • Legendär (orange)

 

Wobei wir Spieler nur Haustiere bis selten (blau) erhalten können. Legendäre Haustiere sah man bis jetzt nur bei NPC’s. Auf jeden Fall spielt die Qualität und auch das Level des Haustiers eine Rolle wie hoch zb. sein Angriffswert ist oder wie viel Leben es hat.

EIN BEISPIEL:

Der Aufziehraketenbot ist lvl25 und von der Qualitätstufe GRÜN. Folgende Werte hat es:

1450 Leben240 AngriffGeschwindigkeit 255

Das gleiche Haustier auf lvl25 in Qualitätstufe BLAU hat die Werte:

1562 Leben260 AngriffGeschwindigkeit 276

Wie man im Beispiel oben sieht, hat das seltende (blau) bessere Werte. Sprich mehr Leben, mehr Angriff und ist schneller.
Deswegen sollte man auch immer versuchen, Haustiere zu bekommen, die von der Qualitätstufe blau (selten) sind.

 

Wir können die Haustiere auch auf selten aufwerten, mit einem gekennzeichneten makellosen Kampfstein.
Diesen Stein können wir bei verschiedenen Haustierhändlern kaufen.

 

Es gibt aber auch noch Aufwertungsteine für die 10 verschiedenen Typen wie zb. Wildtier, Magie, Drachkin usw. Diese nennen sich zb. dann: Makelloser Wildtierkampfstein.

Auch mit diesen Steinen könne wir unsere Haustiere auf selten aufwerten, aber dann nur für Typen.
Solche Steine bekommen wir aber nur durch plündern verschiedener Haustierkampf Rucksäcke zb. Beutel mit Haustierbedarf, Pandarischer Geisterbeutel mit Haustierbedarf, Berühmter pandarischer Haustierbedarf, Kampfhaustierbedarf und noch einige mehr.

 

Und es ist auch mögliche diese Steine durch Haustierkämpfe zufällig nach einem Kampf zu bekommen. Diese landen dann automatisch in deiner Tasche.

Zuchtwert

Nun aber mal zurück zum Zuchtwert. Dieser bestimmt immer die Verteilung der Werte. So kann ein Haustier viel Leben haben oder viel Kraft oder von allem etwas. Um die Zuchtwerte eines Haustieres zu sehen, musste man die ganze Zahlenwerte auswendig können.

 

Aber zum Glück haben wir dafür ein Addon, das uns das abnimmt. Es heißt: Battle Pet BreedID. Ich selber nutze es nun schon seit Jahren und möchte es nicht mehr missen.
Es zeigt euch im euren Wildtierführer genau an welchen Zuchtwert (Breed) eurer Haustier hat und zwar in abgekürzten Formen (englisch).

Hier einmal die Liste der Zucht-Buchstaben:

  • H = Health > Leben
  • P = Power > Angriff
  • B  = Balance > Ausgeglichenheit
  • S = Speed > Geschwindigkeit

Das Addon Battle Pet BreedID zeigt euch nun zb. das ein Haustier den Zuchwert: H / H hätte. Das heißt für euch, diesen Haustier besitzt sehr viel Leben.
Ein anderes Haustier mit zb. dem Zuchwert: P / P  ist dann auf  Angriff spezialisiert und teilt viel aus.

Es gibt aber auch Haustiere mit gemischten Zuchtwerten wie zb. P / S – diese haben dann ein gutes Verhältnis zwischen Kraft (Power) und Geschwindigkeit (Speed)!

Ein Beispiel mit Punkte:

P/P =  wäre 20 Punkte in Angriff
P/S =  wäre 9  Punkte in Angriff – 9 Punkte in Geschwindigkeit
P/B = wäre 9 Punkte in Angriff – 4 in Leben – 4 in Geschwindigkeit

Ja richtig, man kann auch alle Zuchtwerte mit Punkte benennen. Aber dann würde wir hier noch tiefer in die Materie gehen. Aber ich persönlich finde, für den normalen Alltag in World of Warcraft reicht es völlig aus, zu wissen das die Kampfhaustiere überhaupt einen Zuchtwert (Breed) haben und dann weißt DU (!) jetzt schon mehr als viele andere über Kampfhaustiere.

 

Wer nun aber doch gerne noch mehr wissen will, findet hier eine tolle Seite ( warcraftpets.com) die alles noch etwas genauer erklärt.  Oder auch auf www.petsear.ch findet man eine schöne Tabelle.

Bester Zuchtwert

Einen besten Zuchtwert gibt es nicht. Es kommt immer auf den Gegner drauf an und wie ihr gegen diese kämpft.
Muss dein Haustier viel einstecken? Dann braucht es vielleicht viel Leben, also ein Zuchtwert von H / H (Health / Health). Oder soll dein Haustier auch noch schnell sein? Dann vielleicht ein Zuchtwert von H / S (Health / Speed)?!

 

ABER nicht jedes Haustiere hat alle diese Zuchtwerte. Es kommt halt immer auf das Haustier drauf an. Wie oben schon geschrieben, haben manche Haustiere nur 1 Zuchtwert. Wie zb. der Aufziehraketenbot! Er hat zb. nur den Zuchtwert: B / B = ausgeglichene Werte.

 

Generell sollte man immer versuchen von einem Haustier mehrere Zuchtwerte zu bekommen. 3 Haustiere von der gleichen Art können wir ja sammeln.

Ich hoffe, ich konnte nun einige Fragen klären. Sollten doch noch Fragen sein zum Thema, dann schreibt mich gerne über das Kontaktformular an oder nutzt die Kommentarfunktion hier.

Love2

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei